Gen-Panel-Diagnostik

Letzte Aktualisierung am 25.10.2021

Alternativ können Sie auch direkt eine Whole Exome Diagnostik mit symptombasierter Auswertung anfordern!

Name

HRZ-010: Hypertrophe Kardiomyopathien

HRZ-020: Dilatative Kardiomyopathien

HRZ-030: Noonan-Syndrom/RASopathien

HRZ-040: sonstige isolierte kongenitale Herzfehlbildungen

HRZ-041: Atriumseptumsdefekt (ASD)

HRZ-042: Ventrikelseptumsdefekt (VSD)

HRZ-043: Fallot-Tetralogie (TOF)

HRZ-050: Long-QT-Syndrom

HRZ-060: Brugada-Syndrom

HRZ-070: Herzrhythmusstörungen (Basisdiagnostik)

HRZ-080: arrhythmogene rechtsventrikuläre Kardiomyopathie/Dysplasie (ARVC/ARVD)

HRZ-090: Vorhofflimmern

HRZ-100: katecholaminerge polymorphe ventrikuläre Tachykardie (CPVT)/Kammerflimmern/Short-QT-Syndrom

HRZ-110: linksventrikuläre Non-Compaction Kardiomyopathie (LVNC)

HRZ-200: Aortenerweiterung



Material - Dauer - Kosten

Für die Multi-Gen-Panel-Analyse benötigen wir 2-3 ml EDTA Blut oder DNA.

Die Dauer einer Multi-Gen-Panel-Analyse benötigt in der Regel ca. 6 bis 8 Wochen. Hierzu stehen wir Ihnen für Rückfragen jederzeit gerne zur Verfügung.

Multi-Gen-Panel-Analysen sind auf Überweisungsschein (Muster 10) beauftragbar.
Es besteht ebenfalls die Möglichkeit individuelle Gen-Panels zusammenzusetzen. Hierfür nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Humangenetische Leistungen sind Kassenleistungen und berühren nicht das Laborbudget