Das genetikum – Ihr kompetenter Partner
für Genetische Diagnostik, Beratung und Vorsorge

Das genetikum ist ein spezialisiertes Facharztzentrum mit hochmodernem Labor für die Genetische Beratung und Diagnostik. Wir verfügen über eine mehr als 25-jährige Erfahrung in der Beratung von Menschen mit Erkrankungsbildern, bei denen eine genetische Ursache eindeutig festgestellt wurde oder für möglich gehalten wird. Wir sind kompetente Partner in Fragen der Familienplanung und Vorsorge, wenn besondere genetische Risiken bestehen. Wir sind Ansprechpartner für Ärzte und Kliniken in allen Bereichen der humangenetischen Diagnostik

Ob als Patient oder als ärztlicher Kollege: Sprechen Sie uns an.
Gerne unterstützen wir Sie in der Beratung und bei der sicheren Diagnostik auch seltener Erkrankungen!


Für Patienten
Unsere Leistungen & Angebote
für Sie und Ihre Familie

Für Ärzte
Unsere Leistungen & Angebote
für Sie und Ihre Patienten

Das genetikum: Seit 25 Jahren für Sie da!

Im Jahr 2015 feierte das genetikum sein 25-jähriges Bestehen. Wir sind stolz auf unsere Vorreiterposition in Deutschland und die kontinuierliche Erweiterung unseres Leistungsspektrums, das in den vergangenen Jahren laufend dem aktuellen Wissensstand angepasst werden konnte. Mit seinen sechs Beratungsstandorten, ergänzt durch Syndromsprechstunden, sowie den beiden Laborstandorten hat sich das genetikum zu einem hochmodernen ärztlichen Dienstleistungszentrum für humangenetische Fragestellungen entwickelt, das Ärzten und Patienten zur Seite steht!

Die Stationen des genetikum im Überblick

  • 1990:  Gründung der Fachpraxis in Neu-Ulm durch Dr. med. Karl Mehnert als "Gregor-Mendel-Laboratorium" – mit den Schwerpunkten: Genetische Beratung, pränatale und postnatale zytogenetische Diagnostik
  • 1993:  Umzug in das heutige Praxisgebäude in der Wegenerstraße in Neu-Ulm, Ausbau des Bereichs der molekulargenetischen Diagnostik
  • 2000:  Übernahme des Zytogenetischen Labors Dr. Tettenborn, Umbenennung in "Gregor Mendel Laboratorium GML – Zentrum für Humangenetik" Weiterer Ausbau der molekulargenetischen Untersuchungsmethoden
  • 2006:  Eröffnung der Standorte München und Prien am Chiemsee
  • 2007:  Etablierung der Array-CGH
  • 2008:  Umbenennung in „genetikum – Genetische Beratung und Diagnostik“, um den Schwerpunkt der Beratung neben der humangenetischen Diagnostik zu betonen. Ausbau der  Praxisräumlichkeiten in Neu-Ulm Erweiterung des Teams durch Experten in der Syndromologie und Einrichtung von Syndromsprechstunden "vor Ort“ in Kinderkliniken
  • 2010:  Eröffnung der Beratungspraxis genetikum Stuttgart und Kooperation mit dem Labor für Chromosomendiagnostik Dr. Gabriele du Bois und Dr. Eva Daumiller in Böblingen

  • 2012:  Gründung der überörtlichen Berufsausübungsgemeinschaft
  • 2013:  Einführung diagnostischer Gen-Panels am genetikum
  • 2014:  Gründung des Standortes Singen
    100.000ste Chromosomenanalyse, 50.000ste DNA-Analyse, 14.000ste Genetische Beratung
  • 2015:  25 Jahre genetikum
  • 2016:  Zusammenlegen der Standorte Stuttgart und Böblingen in Stuttgart zum großen und zentralen Zentrum im Bülow Carré

gen.ial Ausgabe 14 · 2017

Download PDF

gen.ial Archiv

Hier einsehen


gen.ial Abonnement

Hier bestellen