Stellenangebot in Neu-Ulm

Zur Erweiterung des Teams der Molekulargenetik suchen wir eine/n MTLA (m/w/d)

Wir suchen für unseren Standort in Neu-Ulm zum nächstmöglichen Zeitpunkt bevorzugt in Vollzeit eine/n MTA / MTLA (w/m/d) zur Erweiterung des Teams der Molekulargenetik.
 
 
Ihr Profil:
  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur MTA oder MTLA
  • Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein im Umgang mit medizinischen Proben
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Engagement
  • EDV-Kenntnisse
  • Grundkenntnisse in allgemeinen Labortätigkeiten
  • Kenntnisse in DNA-Techniken wie PCR-Methoden, Hybridisierungstechniken, Sequenzierung sind von Vorteil

 

Ihre Aufgaben:
  • Erfassung von Patientendaten und Abrechnung
  • zuverlässige Durchführung von molekulargenetischen Untersuchungen (pränatal/postnatal)
  • Dokumentation von Laborergebnissen
  • Umgang mit Labormanagementsystem
  • Qualitätssicherung

 

Wir bieten Ihnen:
  • Direkter Einstieg mit vielfältigen herausfordernden Aufgaben
  • Eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem tollen Team, in einer modernen Arbeitsumgebung, mit einer langfristigen beruflichen Perspektive.
  • Ein attraktives und leistungsgerechtes Gehalt

 

 
Für Rückfragen steht Ihnen Herr Dr. Dieter Gläser, Tel. 0731 / 9849 00 gerne zur Verfügung. 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!
 

Bitte schicken Sie Ihre Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) per E-Mail an karriere@genetikum.de oder auch per Post an: MVZ genetikum GmbH, Wegenerstr. 15, 89231 Neu-Ulm.

gen.ial Ausgabe 17 · 2020

Download PDF

gen.ial Archiv

Hier einsehen


gen.ial Abonnement

Hier bestellen