01.10.2016

Herbstfest und Erfahrungsaustausch der Triplo-X-Kontaktgruppe am genetikum

Am Samstag, 1. Oktober 2016 fand am genetikum in Neu-Ulm erneut ein Herbstfest und Erfahrungsaustausch der Triplo-X Kontaktgruppe statt. Es war das sechste Treffen dieser Art zu dem viele Familien aus ganz Deutschland angereist kamen. Schwerpunktthema war die Vorstellung der Ergebnisse des zweiten Teils der Studie "Psychosoziale Faktoren und Bewältigungsstrategien beim Triple-X-Syndrom". Dieses Mal haben auch viele Jugendliche mit Triple-X an dem Treffen teilgenommen und sich untereinander ausgetauscht, so dass auch über das Treffen hinaus Kontakte geknüpt und Handynummern vernetzt wurden. 


Ansprechpartner: Dr. rer. nat. Petra Freilinger

freilinger@genetikum.de oder Tel. 0731/9849-016




gen.ial Ausgabe 14 · 2017

Download PDF

gen.ial Archiv

Hier einsehen


gen.ial Abonnement

Hier bestellen